"Nacht der Lichter" nahm Opfer ins Gebet

Am Abend vor dem Buß- und Bettag versammelten sich wieder viele Christinnen und Christen zur ökumenischen Nacht der Lichter in der Bartholomäuskirche um still zu werden, gemeinsam Taizè-Lieder zu singen und zu beten. Ganz besonders wurden die Menschen in Paris, die den Anschlägen des Wochenendes zum Opfer fielen, und deren Angehörige und Gebet genommen.

Unterstützerkreis hilft Asylbewerbern

Ankunft der ersten Asylbewerber im ehemaligen Druckhaus in Pegnitz: Am 05.02. war es soweit und die ersten 21 Asylbwerber/-innen sind in Pegnitz angekommen und wurden herzlich empfangen. Nach dem Treffen im Alten Schloss, an dem auch die drei Pegnitzer Kirchen beteiligt waren und das große Resonanz unter den Pegnitzer Bürgerinnen und Bürgern hervorrief, hat sich ein Unterstützerkreis gebildet, welcher die weitere Koordination der vielen helfenden Hände übernehmen wird. Von der evangelischen Kirchengemeinde mit dabei ist Antonie Schoberth (VCP).

Seiten

Subscribe to Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Pegnitz RSS