Das Weißblaue Beffchen – das Wrack der guten Hoffnung

Das Wrack der gute Hoffnung
Bildrechte Kirchenkabarett

Leinen los und Ahoi! Im seinem CoVid-modi(n)fizierten
Programm setzt das „Das Weißblaue Beffchen“ seine
kabarettistische „Kreuz“-Fahrt fort: denn allen Austrittswellen
und Stürmen der Entgeisterung, allen Untergangsszenarien
und Atheismuspiraten zum Trotz bleibt die Kirche ein Wrack
der guten Hoffnung - und auch wenn sie mal festsitzt, bleibt
sie auf gutem Grund! Auf der Suche nach mehr Tiefgang lässt
das Träumerschiff dabei notgedrungen allzu seichte
Kirchengewässer hinter sich und wagt sich archegleich auf
hohe See.

Neuanfang für das Pfarrerehepaar von Niedner

 Da es auf Grund von Corona nicht allen Gemeindemitgliedern möglich ist,
persönlich an der Einführung von Pfarrerehepaar Helga und Moritz von Niedner teilzunehmen,
folgt hier der Link zum Livestream der Installation in Emskirchen am Sonntag, 07. März 2021 – 14 Uhr

https://youtu.be/RAogMJ3P1uo[video:https://www.youtube.com/watch?v=RAogMJ3P1uo width:90 height:75 align:center autoplay:0]