"Heilig-Abend-Erlebnis" auf YouTube und TVO

Bildrechte: beim Autor
Am 24. Dezember um 21 Uhr verkündet ein besonderes TV- und Web-Ereignis die Botschaft von Weihnachten: Das „Heilig-Abend-Erlebnis“ auf Youtube und im Fernsehen (u.a. Bibel TV) vermittelt die weihnachtliche Hoffnungs-Geschichte ungewohnt beeindruckend und besinnlich. Mit beteiligt ist die Bayreuther Regionalbischöfin Dorothea Greiner als Impulssprecherin. „Wir gehen neue Wege, um die Botschaft, dass Jesus für uns geboren ist, attraktiv und berührend zu verbreiten.“

Durch die Sendung führt der 18-jährige Social-Media-Star Lisa Mantler, die mit ihrer Zwillingsschwester Lena auf Instagram über 15 Millionen Follower hat (lisaandlena). Mit dabei sind auch die „Real Life Guys“, die auf Youtube ein Millionenpublikum erreichen. Hunderte ehrenamtliche Mitarbeiter, Schauspieler, Akrobaten sowie Band und Chor singen, tanzen und spielen die Weihnachtsgeschichte in überraschender Art und Weise, mit Witz und Tiefgang, Charme und Hoffnung, Glanz und Kreativität.

Anmeldung für Weihnachten

Es ist ein seltsames Gefühl, dass man sich in diesem Jahr anmelden muss, um in der Pegnitzer Bartholomäuskirche einen Weihnachtsgottesdienst besuchen zu können - aber das ist die Corona-bedingte Realität. Mit Abstandsgeboten hat sich die Zahl der Plätze in der Kirche von über 1.000 auf 120 bis 150 verringert.

Ziel aller Corona-Maßnahmen ist es ja, neben den Abstandsregelungen die Zahl der Begegnungen zu verringern. Deshalb bietet die ev. Kirchengemeinde in Pegnitz z.B. einen Online-Gottesdienst im Internet an und Tüten mit Material, um Weihnachten in der Familie zuhause zu feiern.

Konzert am 15. November fällt aus mws.admin Mi, 11/11/2020 - 09:08

Das für den 15. November 2020 geplante Konzert muss wegen Corona leider ausfallen; es wird nachgeholt.

Kammermusik statt Kantorei-Konzert am 15. November mws.admin Do, 10/08/2020 - 10:26

Am Sonntag, 15. November wird es um 17 Uhr ein Konzert mit geändertem Programm geben, da Kantoreien zurzeit nicht im Konzert mit vollständiger Besetzung auftreten können. Geplant ist ein Konzert mit Musik von Philipp Heinrich Erlebach (1657 - 1714). Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Kartenvorbestellung finden Sie hier ...