Andacht August/September 2019: Lied der Geretteten mws.admin Do, 08/01/2019 - 00:00

Da nahm Mirjam, die Schwester Aarons, die Trommel in ihre Hand und alle Frauen zogen hinter ihr hinaus mit Handpauken und in Reigentänzen. Und Mirjam sang ihnen vor: „Singt dem Herrn, denn hoch erhaben ist er. Ross und Reiter hat er ins Meer geschleudert.“ (Exodus 15,21)

Andacht Juli 2019: Das Heimweh nach Gott bewahren mws.admin Mo, 07/22/2019 - 09:03

An den Wassern zu Babel saßen wir und weinten, wenn wir an Zion gedachten.Unsere Harfen hängten wir an die Weiden im Lande.Denn sie hießen uns fröhlich singen,die uns gefangen hielten:„Singet uns ein Lied von Zion!“Aber wie könnten wir des Herrn Lied singenin fremdem Lande? (Psalm 137)

Wer in der Fremde die Lieder der Heimat singt, den überkommt Heimweh, und er dichtet darüber ein wehmütiges Lied: „An den Wassern zu Babel saßen wir und weinten“ (vertont auch von Antonín Dvoák).

Andacht Juni 2019: Gottes Gnade einatmen, Lob ausatmen!

Halleluja! Lobet den HERRN in seinem Heiligtum;
lobet ihn in der Feste seiner Macht!
Lobet ihn in seinen Taten;
lobet ihn in seiner großen Herrlichkeit!
Lobet ihn mit Posaunen;
lobet ihn mit Psalter und Harfe!
Lobet ihn mit Pauken und Reigen;
lobet ihn mit Saiten und Pfeifen!
Lobet ihn mit hellen Zimbeln;
lobet ihn mit wohlklingenden Zimbeln!
Alles, was Odem hat, lobe den Herrn!
Halleluja!
(Psalm 150)

"Getauft und gesendet": Ökumenische Wallfahrt am 21. Juli 2019

Die Ökumenische Wallfahrt führt dieses Jahr nach Michelfeld. Der Zug, bei dem die Pegnitzer Pfarr- bzw. Kirchengemeinde mitgeht, startet um 13.30 Uhr am Staubershammer. Zum Startpunkt fährt um 12.45 Uhr ein Bus vom Wiesweiher-Parkplatz; die Rückfahrt ist für ca. 17 Uhr geplant.

Alle Informationen zur Ökumenischen Wallfahrt 2019 finden Sie auf der Dekanatsseite.

Kantorei beginnt mit den Proben zum "Messias"

Im nächsten oratorischen Konzert in Pegnitz am Sonntag, 17. November, plant die Kantorei St. Bartholomäus die Aufführung des „Messias“ von Georg Friedrich Händel in deutscher Sprache. Die Probenarbeit dazu beginnt am kommenden Montag, 20. Mai mit einer „Schnupperprobe“. Die Kantorei lädt dazu ein, dieses prachtvolle Werk mitzusingen und freut sich über neue, aber auch ehemalige Sängerinnen und Sänger unter 75 Jahren, die unverbindlich ausprobieren möchten, in der Kantorei mitzuwirken. Chornoten werden gestellt.

Andacht Mai 2019: Amour. Love. Liebe.

Amour. Love. Liebe. Über kein anderes Thema singen Menschen lieber und mehr als über die Liebe. Es gibt kaum ein Lied über die Steuererklärung. Aber jede/r hat ein Lieblings-Liebeslied. Meistens verbinden wir es mit einem bestimmten Menschen, vielleicht dem ersten Verliebt-Sein, dem ersten Kuss. Die Bibel widmet der Liebe sogar ein ganzes Buch, das Hohelied Salomos im Alten Testament.