Lingua musica

Der Chor

Der Chor "Lingua musica" wurde 1994 gegründet und besteht aus etwa 30 Mitgliedern zwischen 14 und 80 Jahren. Im Jahr 2007 bekam der Chor vom Landkreis Bayreuth den Kulturförderpreis verliehen. 

Der Chor hat ein reichhaltiges Repertoire. Er führt Opern, Musicals und klassische Chorliteratur auf. Widmet sich aber auch Musikstilen wie Spiritual/Gospel, Jazz, Rock und Pop.

Bisherige größere Projekte des Chors:

  • 1997: Musical “Joseph and the amazing technicolour dreamcoat“ von A. L. Webber
  • 2000: “Carmina Burana” von Carl Orff 
  • 2002: "Orpheus" von Christoph Willibald Gluck
  • 2004 : "Carmina Burana" und "Der Mond" von Carl Orff
  • 2006: "Musical bites" (“My fair lady” und “West Side Story” in Kurzform)
  • 2007 : Requiem in d-moll KV 626 von Wolfgang Amadeus Mozart
  • 2009: "Te Deum" mit Werken von Purcell, Mozart, Bruckner und Britten
  • 2010: "Orpheus" von Christoph Wilibald Gluck und "Die Nachtigall und die Rose" von Michael Starke
  • 2014: Krönungsmesse KV 317 von w. A. Mozart
  • 2015: "Jesus Christ Superstar" A musical Project
  • 2017: "Auferstanden von den Toten" mit Werken von Wagner, Pärt und Starke

Probentermin

Freitags von 20.00 bis 22.00 Uhr im Gemeindehaus Hainbronn

Leitung

Michael Starke
Kontakt: 09241/808873

Aktuelles Projekt:

  • Gospelkonzert in Bamberg
  • Aufführungen des Musicals "Joseph and his amazing technicolor dreamcoat" von A. L. Webber